Dank an die Unterstützer*innen

Das Team des steirischen herbst möchte allen Institutionen, Spielstätten, Ausstellungshäusern, Förder*innen, Projektförder*innen, Sponsor*innen und Partner*innen, die das Festival unterstützen und mit ihrem Vertrauen und Zuspruch die Arbeit des Teams begleiten, herzlich danken.

Ein sehr ausdrücklicher Dank geht an legero united – the shoemakers | Initiator of con-tempus.eu für die Unterstützung des steirischen herbst ’20, und das langjährige Engagement für das Festival.

Daneben gilt unser Dank insbesondere den Helmut Marko Hotels und der Holding Graz – Kommunale Dienstleistungen GmbH für die außerordentliche Unterstützung des Festivals im Bereich der Außenwerbung. Hervorzuheben sind ebenfalls die Energie Graz GmbH & Co KG, Gaulhofer Industrie-Holding GmbH, Held Berdnik Astner & Partner Rechtsanwälte GmbH, AVL List GmbH und die BKS Bank.

Abschließend sprechen wir folgenden Personen sowie all jenen, die anonym bleiben möchten, für ihre vielfältige Unterstützung und ihren Rat bei der Umsetzung des Programms des steirischen herbst ’20 ausdrücklich und herzlich unseren Dank aus:

Martin Auer, Çelenk Bafra, Magdalena Bielecka, Ernst Brandl, Constanze Dennig, Robert Diesenreither, Brigita Cajhen, Christopher Drexler, Eva Fuith, Manfred Gaulhofer, Alexia Getzinger, Elisabeth Gigler, Erich Gosch, Michael A. Grossmann, Horst Gerhard Haberl, Walter Haffner, Martin Hammer, Dieter Hardt-Stremayr, Martina Harrer, Koen Haverbeke, Gert Heigl, Guido Held, Kurt Hohensinner, Mathis Huber, Monika Isola, Kurt Jungwirth, Dominik Jutz, Dewy Karsten Schüler, Klaus Kastberger, Richard Kaufmann, Christine Keereman, Werner Kogler, Gottlieb Krenn, Bettina Kugi, Markus Kuhn, Mikaela Kumlin Granit, Michael Ladstätter, Michaela Landauer, Anton Lang, Hannes Linder, Helmut List, Kathryn List, Wolfgang Malik, Helmut Marko, Eva Mautner, Andrea Mayer, Philip Montnor, Barbara Muhr, Siegfried Nagl, Heide Oberegger, Astrid Oberzaucher, Peter Pakesch, Boris Papousek, Hubert Patterer, Richard Peer, Hubert Pferzinger, Ana Teixeira Pinto, Dolores Podbevšek Plemeniti, Heidrun Primas, Andreas Prückler, Antonia Rahofer, Gernot Rath, Dietmar Reinbacher, Werner Ressi, Günther Riegler, Bernhard Rinner, Edith Risse, Andrea Ruis, Ullrich Saurer, Christine Sbaschnigg, Roman Schanner, Patrick Schnabl, Hermann Schützenhöfer, Rafał Sobczak, Thomas Spann, Sarah Spörk, Jonathan Stallegger, Stefan Stolitzka, Heidi Taibinger, Simon Tiefenbrunner, Herbert Titze, Josefa Umundum, Dagmar Urban, Eelco van der Lingen, Heinz Wietrzyk, Andrea Wimpissinger, Familie Winkler-Hermaden, Günther Witamwas und Nazlı Yayla.